Nadelfilzen Nadeln, Typen, Größen und welche Sie wählen sollten

Needle felting Needles, types, sizes and which to choose

Welche Nadel soll ich verwenden?

Wenn wir mit dem Nadelfilzen anfangen, kaufen wir entweder ein Set mit Nadeln oder wir kaufen ein Starterset, das hoffentlich eine Auswahl an Nadeln enthält.

Aber was ist, wenn wir unser eigenes Starter-Set erstellen möchten oder wissen möchten, wofür die Nadeln in unseren Kits und Starter-Sets sind?

Das Nadelfilzen erfordert zunächst nur wenige Werkzeuge, aber es erfordert eine spezielle Art von Nadel mit widerhakenförmigen Spitzen. Durch wiederholtes Stechen der Widerhakennadel in die Wolle wird sie fester. Je mehr Sie mit einer Nadel stechen, desto fester wird die Wolle. Mit dieser Methode zur Bearbeitung Ihrer Wolle können Sie so ziemlich jede gewünschte Form erstellen und sie so fest machen, wie Sie es wünschen.

Mit der Nadel sind nur kleine schnelle Bewegungen erforderlich. Sie müssen es nicht vollständig in die Wolle einführen, um die Fasern zu vermischen.

Um ein Abbrechen der Nadel zu vermeiden, ist es wichtig, die Nadel im gleichen Winkel zu entfernen, in dem sie ursprünglich eingeführt wurde. Wenn sich die Wolle zu steif anfühlt, um eine Nadel einzustechen, üben Sie keine Gewalt aus! Verwenden Sie eine kleinere Nadelstärke, um den Vorgang abzuschließen oder zu einem neuen Bereich zu wechseln.

Die Nadeln sind zerbrechlich und brechen von Zeit zu Zeit, besonders wenn sie neu im Handwerk sind. Es gibt einige minderwertige Nadeln auf dem Markt, aber der Hauptgrund dafür, dass sie brechen, ist eher der Missbrauch als die Qualität der Nadel.

Geben Sie nicht Ihren Nadeln die Schuld, besonders in den frühen Tagen der Beherrschung dieses Handwerks.

Arten von Nadeln

Nadeln sind zerbrechlich und sollten bei Nichtgebrauch sorgfältig aufbewahrt werden. Wir lagern unsere Nadeln entweder in der Mitte ihres jeweiligen Nadelhalters oder in einem Nadelröhrchen und würden Ihnen empfehlen, dasselbe zu tun, um die Lebensdauer Ihrer Nadeln zu verlängern.

Es gibt vier Arten von Nadeln, die am häufigsten von Nadelfilzern verwendet werden:

Dreieckig, Stern/Kreuz, Spirale/Verdreht und umgekehrt.

Die Spiral- und Dreikantnadeln sind im Querschnitt gleich, außer dass die Klinge der Spiralnadel verdreht und nicht gerade ist.

Dreieckig: Wenn Sie sich das Ende einer dieser Nadeln genau ansehen, können Sie die Widerhaken sehen und dass der Nadelschaft selbst gerade ist. Die Nadel hat drei Seiten mit Widerhaken auf jeder Seite. Die Nadeln eignen sich gut für grobe Wolle und wenn Sie ein Projekt beginnen, und sind die Nadeln, die in fertigen Kits enthalten sind.

Twisted-Spirale; Diese Nadel hat auch einen dreieckigen Schaft mit Widerhaken auf jeder Seite, aber der Schaft ist verdreht. Diese Nadel filzt schnell und hinterlässt auch ein saubereres Finish und weniger Unschärfe. Die feineren Stärken dieser Nadel eignen sich hervorragend für Details und den sauberen Abschluss Ihrer Stücke

Kreuzstern; hat Widerhaken auf vier Seiten mit 2 Widerhaken auf jeder Seite. Ecken. Es hat auch den Querschnitt eines vierzackigen Sterns an der Spitze. Diese Nadeln sind schnell zu filzen und geben ein festes Finish. Sie eignen sich auch gut zum Verbinden von Teilen

Umgekehrte Nadel; Auch dieser hat einen dreieckigen Schaft, aber die Widerhaken zeigen in die entgegengesetzte Richtung. Die Nadel dringt in die Wolle ein und erzeugt keinen Widerstand, aber wenn sie entfernt wird, ziehen die Widerhaken die Wolle aus dem Stück. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Fell und Textur zu erzeugen

Nadellehren

Die Größen der Filznadeln werden in Messgeräten gemessen. Sie werden die Zahlen 32 g, 34 g, 36 g, 38 g, 40 g und 42 g sehen, die häufig erwähnt werden.

Je höher die Zahl, desto dünner die Nadel!

Verwenden Sie dickere Nadeln für grobe Wolle und kleinere Maschen für dünnere Faserwolle. Sie können auch eine kleinere Nadelstärke verwenden, wenn Sie mit Ihrem Stück fortfahren und wenn es für Ihre dickere Nadel zu dick wird. Beim Filzen werden Sie den Widerstand spüren und ein knirschendes Geräusch hören, wenn die Wolle filziger wird.

Es kann schwierig sein, die Größe Ihrer Nadel zu bestimmen, wenn Sie mehrere haben, nehmen Sie sich also die Zeit, sie bei Bedarf farblich zu kennzeichnen. Ich würde vorschlagen, Nagellack oder einen kleinen Streifen farbiges Klebeband am Griff zu verwenden.

In der Regel sind die Nadeln bei unseren Kits die dreieckigen Standardnadeln und können dadurch identifiziert werden, dass sie sich in Länge und Stärke unterscheiden, wobei die kleinste die feinste ist. Wir codieren unsere Nadeln jetzt auch farblich, weil wir eine Auswahl verkaufen, die Verwirrung stiften könnte

Unsere MillyRose Bastelnadeln

Dreieckige Standard-Filznadeln

Dies sind die beliebtesten und am häufigsten verwendeten Nadeln beim Nadelfilzen und werden in den meisten auf dem Markt erhältlichen Kits enthalten sein. Sie sind in verschiedenen Stärken erhältlich, die in den verschiedenen Stadien Ihres Filzens und mit verschiedenen Wollarten verwendet werden

Unsere 36-g-Nadel (schwarze Spitze) eignet sich hervorragend zum Erstellen der Basis eines gefilzten Stücks und auch zum Anbringen von Armen und Beinen. Es eignet sich auch gut zum Zusammenfügen von Teilen, aber für kleine Teile sind die 38 g möglicherweise besser

Unser 38 g (weiße Spitze) ist eine wirklich gute Wahl für die meisten Nadelfilzprojekte, sowohl für den Anfang als auch für die Herstellung der Basis, und es eignet sich auch gut für einige Details und Bildhauerei. Ich verwende dies, wenn ich meine Gesichter mache, und gehe dann für das letzte Detail zu einer feineren Nadel über.

Unsere 40 g (graue Spitze) eignen sich perfekt für feinere Details und den Abschluss eines Stücks. Nicht gut auf natürlicher Wolle oder Kernwolle.

Cross-Star Filznadeln

Cross-Star-Nadeln fühlten sich viel schneller an als dreieckige Nadeln und sind eine großartige Ergänzung für ein Toolkit. Wir verwenden sowohl die Standard- als auch die Groz-Beckert-Version dieser Nadel.

Wir haben derzeit die 38 g sowohl in der Standardnadel (rosa Spitze) als auch in der Groz-Beckert-Nadel (grüne Spitze) auf Lager

Unsere 38-g-Cross-Star-Nadel eignet sich nicht nur für schnelles Filzen, sondern auch für detailliertere, feinere Arbeiten. Hinterlässt Löcher, aber es fühlt sich wirklich viel schneller an.

Twisted-Spiral-Filznadeln

Wie die Cross-Star-Nadel ist die Twisted/Spiral-Nadel ein schneller Filzer und diese Nadel ergibt auch ein viel glatteres Finish. Es minimiert, dass feine Bits ungefilzt bleiben, und Sie haben auch weniger Lochspuren, wenn Sie diese Nadel verwenden.

Diese Nadeln eignen sich jedoch nicht so gut für voluminösere Arbeiten oder bei der Verwendung von Kernwolle.

Wir verwenden sowohl die Standard- als auch die Groz-Beckert-Version dieser Nadel. Wir führen derzeit die 40g in der Standard (rote Spitze) und 38g und 40g in den Groz-Beckert Nadeln (orange und blaue Spitze)

Unsere Twisted-Spiral-Nadeln mit 38 g sind großartige Allrounder. Nicht so gut bei größeren Stücken, aber sobald die Wollfasern verfilzt sind und sich zu vermischen beginnen, ist diese Nadel perfekt. Es filzt schnell, aber ohne so viele Löcher oder lose Fasern zu hinterlassen

Unsere 40 g Twisted-Spiral eignet sich perfekt für kleine Stücke, wenn Sie Details hinzufügen. Besonders nützlich beim Versäubern von Kanten von Stücken. Ich liebe diese Nadel und benutze sie viel.

Umgekehrte Filznadeln

Wie der Name schon sagt, macht diese Nadel die Dinge umgekehrt; Die Widerhaken gehen in die andere Richtung, wobei die Nadel in die Wolle glättet und auf ihrem Weg nach draußen Fasern mitzieht. Großartig, um einem Stück Textur hinzuzufügen.

Wir verwenden die Groz-Beckert 40 g (gelbe Spitze) Nadel.

Wenn Sie mehr über unsere Nadeln erfahren möchten, nutzen Sie bitte diesen Link: Nadelfilznadeln

Filznadelhalter

Während es durchaus akzeptabel ist, die Nadeln alleine zu verwenden, können Nadelhalter dazu beitragen, Ihr Nadelfilzerlebnis zu verbessern, da sie bequemer zu verwenden sind, wenn Sie über einen längeren Zeitraum filzen.

Nadelhalter halten im Allgemeinen 1,3,7 oder 8 Nadeln. Sie können Kunststoff- oder Holzhalter erhalten; Ich habe immer nur die Holzhalter verwendet, nachdem ich darauf hingewiesen wurde, dass die Kunststoffhalter dazu neigen, zu brechen und nicht so gut sind. Sie sind auch nicht umweltfreundlich, da wir uns von der Verwendung von Plastik entfernen.

Wir führen die aus Holz bei MillyRose Crafts.

Die einzelnen Nadelhalter sind so konstruiert, dass Sie die Nadel bei Nichtgebrauch im Halter aufbewahren können. Wenn Sie anfangen, mehr Nadeln zu verwenden und diese farblich gekennzeichnet sind, ist es ratsam, das Ende des Nadelhalters farblich zu kennzeichnen, damit Sie Ihre Nadeln leicht erkennen können.

Bei all dieser Auswahl, was ist die beste Nadel?

Unsere Kits enthalten immer drei Nadeln, klein (40 g), mittel (38 g), groß (36 g). Wenn Sie anfangen, sind diese vollkommen ausreichend und wenn Sie Fortschritte machen und mehr und mehr Kits kaufen, erhalten Sie eine Sammlung dieser Nadeln, da jedes Kit mit einem eigenen Set geliefert wird.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einige der „Starter-Sets“ kaufen, da sie manchmal minderwertige Nadeln und Wolle enthalten. Überprüfen Sie die Bewertungen und kontaktieren Sie uns im Zweifelsfall und wir werden unser Bestes tun, um Sie zu beraten.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre nadelgefilzten Stücke zu verfeinern oder vielleicht schneller (Stern), weniger unscharf (verdreht) oder ein pelziges Finish (umgekehrt) schaffen möchten, ist es an der Zeit, in andere Nadeln als die dreieckigen zu investieren.

Mein Standard-Nadelset hat 12 Nadeltypen in, eine Auswahl an dreieckigen, gedrehten und gekreuzten Nadeln in verschiedenen Stärken.

Mit der Zeit werden Sie Ihre Lieblingsnadeln haben und genau wissen, welche Sie für welchen Zweck verwenden müssen.

Gibt es verschiedene Nadelfabrikate?

Nadeln werden aus Edelstahl hergestellt und es gibt viele Hersteller, von denen die meisten im Ausland ansässig sind, einschließlich China, das ein sehr großer Lieferant von Nadelfilzzubehör ist.

Möglicherweise sehen Sie Kommentare darüber, dass Nadeln aus China nicht gut sind; Das ist nicht bei allen chinesischen Nadeln der Fall, aber bei einigen.

Viele der Nadeln (und Kits) bei Amazon stammen beispielsweise von chinesischen Lieferanten; einige sind gut und einige sind nicht so gut.

Die besten Nadeln werden von einer deutschen Firma namens Gros-Beckert hergestellt und sie sind wirklich die besten, die Sie bekommen können. Sie fühlten sich so viel besser an und Sie werden sowohl bei der Verwendung als auch in Ihrem fertigen Stück einen Unterschied feststellen.

Wir verkaufen Standardnadeln und Nadeln von Gros-Beckert, damit unsere Kunden das Beste aus dem Angebot herausholen können.

Am Anfang können Sie also die dreieckigen Standardnadeln verwenden, aber im Laufe der Zeit, wenn Ihre Sucht und Ihr Werkzeugkasten wachsen, werden Sie anfangen, mehr Nadeln zu sammeln und in sie zu investieren. Mit der Zeit werden Sie auch Ihre eigenen Favoriten finden.

Ich hoffe, dieser Blog hat erklärt, wofür die verschiedenen Nadeln sind. und dass es dir hilft.

Haben Sie jun und genießen Sie Ihr Nadelfilzen.

Debora

VERWANDTE ARTIKEL